Tele­med­Lab

=

Gerä­te­ein­satz

Die Gerä­te der Videoclinic set­zen sich aus allen klas­si­schen Berei­chen zusam­men, die bild- und ton­ge­ben­de Infor­ma­tio­nen nach inter­na­tio­na­len Stan­dards über­mit­teln können.

=

Eva­lua­ti­on

Die sehr gute Usa­bi­li­ty der Videoclinic-Gerä­te ist ein wesent­li­ches Erfolgs­kri­te­ri­um. Anwen­der­feed­back fließt daher in die Gerä­te­ent­wick­lung mit ein.

=

Regel­mä­ßi­ge Schulungen

Eine kon­ti­nu­ier­li­che Schu­lungs­struk­tur hin­sicht­lich der Hand­ha­bung der Videoclinic-Gerä­te hat sich in den letz­ten Jah­ren als wich­tig und wesent­lich erwiesen.

=

Sta­te-of-the-art

Im Bereich der Remo­te Medi­cal Devices arbei­tet die Videoclinic mit Welt­markt­füh­rern zusammen. 

=

Kon­ti­nu­ier­li­che Verbesserung

Die kon­ti­nu­ier­li­che Eva­lu­ie­rung aller Gerä­te garan­tiert den Kund*innen und Partner*innen eine ste­tig stei­gen­de Qua­li­tät im medi­zi­ni­schen Alltag.

=

Ein­satz­ar­ten

Die meis­ten der Videoclinic- Gerä­te wer­den im Rah­men der all­ge­mein­me­di­zi­ni­schen Behand­lung ein­ge­setzt. Dar­über hin­aus forscht und ent­wi­ckelt die Videoclinic auf den Gebie­ten des Tele­mo­ni­to­rings und der Datenübertragung.

Adres­se

A+ Videoclinic GmbH
Arnul­f­stra­ße 293
80639 Mün­chen

Rück­ruf erwünscht?

(+ 49) 40 822 107 000

Rufen Sie uns an oder schrei­ben Sie ganz ein­fach eine E‑Mail an uns.

Hin­weis: Über die auf videoclinic.de ange­ge­be­nen Kon­takt­mög­lich­kei­ten erhal­ten Sie kei­ne medi­zi­ni­schen Dienstleistungen.